Knall, Bum, Peng - The Avengers 2 sind endlich im Kino

  • Oh Gott ist das Teuer
    Gestern war ich mit meiner Freundin im Kino und habe mal wieder festgestellt, dass Filme schauen = Luxus ist! Für einen 3D Film mit Überlänge in der "Loge" verlangt Cinestar an einem Donnerstag sage und schreibe 13€ (ohne 3D Brille).
    Wir haben uns dann entschieden ein 5 Sterne Ticket für 32,50€ zu kaufen. Effektiv zahlt man dabei für jeden Film 6,50€. Für 3D Filme kommt ein Zuschlag von 3€ oben drauf. Dennoch ist der Film dadurch 3,50€ günstiger pro Karte.


    Die werden auch immer länger
    Mir kommt es auch langsam vor, als wenn die Filme immer länger werden. Vor ein paar Jahren lief ein Film im Durchschnitt 90 Minuten. Heute wüsste ich kaum noch Filme, die kürzer als zwei Stunden sind. Im Fall von den Avengers 2 sind es sogar 2h und 21min. Mit Werbung und einer Pause kommt man nicht vor 3h aus dem Kino wieder raus.


    Ja, richtig gelesen. Es gab eine Pause während der Kinovorstellung! Das habe ich in einem Kino bestimmt seit 10 Jahren nicht mehr erlebt :D


    Hulk, Iron Man, Captain America und der Rest der Bande ...
    Der Film selbst startet sehr hektisch und mitten im Geschehen. Kaum ging der Vorhang auf, waren die Helden auch schon mitten in einer Action Szene. Als Zuschauer wird man nicht wirklich an die neue Story herangeführt. Dafür lohnen sich aber die Actionszenen! Fast den ganzen Film sieht man Kämpfe zwischen Gut und Böse und Städte, welche nach und nach zerstört werden. Da haben die Marvel Studios wieder richtig tief in die Trickkiste gegriffen.
    Ein paar Wendepunkte hat der Film auch, jedoch hat die Story einen roten Faden, von dem man nicht stark abweicht. Coole Sprüche und Neckereien zwischen den Protagonisten sind wieder mit inbegriffen. Der Trailer hatte mir vorab nicht wirklich viel über die Handlung erzählt. Im Film wird einem dann jedoch deutlich, worauf der Trailer aufbaut.
    Das Ende ist natürlich offen und sagt einen weiteren Teil voraus. :thumbup:


    Wie sonst typisch für Marvel Filme fehlte mir hier am Ende der Credits noch eine Schlussszene. Im Kino warteten die Hälfte der Leute noch bis ganz zum Schluss, jedoch kam nichts weiter.


    Meine Empfehlung gibt es für den Film!

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!