Endlich wieder Motorrad fahren, oder auch nicht - Saison 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endlich wieder Motorrad fahren, oder auch nicht - Saison 2016

      Mein Start in die Motorrad Saison 2016 war leider auch gleich das vorzeitige Ende bzw. eine Pausierung der neuen Saison. Meine Honda CBR600RR hat nun schon sechs Jahre auf dem Buckel und bisher nie Probleme am 1. April gemacht. Der Tag ist jedoch nun gekommen, weswegen ich noch nicht auf zwei Rädern unterwegs sein kann ( :( ).

      Am letzten März Tag habe ich die im Keller gelagerte Batterie wieder eingebaut und versucht zu starten. Da kam jedoch gar nichts mehr aus der Batterie. Also habe ich mir (endlich mal) ein Ladegerät gekauft und die Batterie gründlich aufgeladen. Einen Tag später baute ich die Batterie wieder ein und versuchte es erneut. Leider auch wieder kein Erfolg. Daraufhin fuhr ich alle lokalen Fahrzeugteile-Händler ab und kaufte mir eine neue Varta Batterie für die Maschine. Nach sechs Jahren darf diese schon mal die Motivation verlieren und muss erneuert werden.

      Die neue Batterie füllte ich prompt mit der Säure, wartete 20 Minuten und baute auch die neue Batterie in die Honda ein. Allerdings startete die Maschine noch immer nicht. Beim Starten der Zündung hört man die Benzinpumpe und alle Display-Anzeigen sind so, wie sie sein sollten.
      Mit großer Hoffnung ging ich schon in voller Montur zur Garage und konnte in den warmen Klamotten wieder abziehen.

      Als technischer Leihe weiß ich nun leider nicht, woran es liegen könnte. Die Maschine habe ich heute Morgen von meinem Honda-Händler mit einem Transporter abholen lassen. Zeitlich passt das eigentlich ganz gut, da ich sowieso meine 30.000'er Inspektion vor mir habe. Ich hoffe mal, dass eventuell nur die Zündkerzen feucht geworden oder die Maschine abgesoffen ist. Ende Oktober habe ich sie ja noch top in Schuss in der Garage abgestellt und winterfest gemacht.

      Ich wünsche allen anderen schon mal einen tollen Start in die neue Saison und sichere Fahrt. Denkt dran, die Autofahrer müssen sich erst wieder daran gewöhnen, dass die Bekloppten auf zwei Rädern vorbei rasen ;)